FAQ

Auf dieser Seite finden Sie häufige Fragen und Antworten zum Fördervereins und insbesondere der Mittagsbetreuung. Sollte Ihre Frage unbeantwortet bleiben, dann nutzen Sie bitte unsere Kontaktformulare:

Frage zur Mittagsbetreuung

Frage zum Fördervereins

Förderverein

Muss ich Mitglied im Förderverein sein?

Generell nein, wenngleich wir uns über jedes Mitglied und Unterstützung unseres gemeinnützigen Vereins freuen.

Allerdings ist die Mitgliedschaft im Förderverein Voraussetzung für die Nutzung der Mittagsbetreuung.

Wie kann ich den Förderverein unterstützen?

Die Aufgaben und Tätigkeitsbereiche des Fördervereins sind vielfältig und wird durch den Einsatz vieler ehrenamtlicher Helfer ermöglicht. Gerne können Sie uns hierbei jederzeitig unterstützen:

- finanziell durch Ihre Mitgliedschaft oder Spende
- durch eine Buchpatenschaft für die Schulbücherei
- durch Ihr Engagement in den Mitgliederversammlungen
- durch Ihre Wahl in den nächsten Vorstand

Gerne können Sie auch – ganz ohne Anmeldung oder Registrierung – mit Ihrem nächsten Onlineeinkauf spenden, indem Sie über unsere Seite bei Schulengel.de Ihren Einkauf starten. Viele namhafte Shops und Anbieter spenden dann einen Teil Ihres Einkaufswertes an den Förderverein und Sie unterstützen auf diese Weise nebenbei unsere Arbeit. Den aktuellen Spendenstand sehen Sie links eingeblendet.

 

Wie werde ich Mitglied im Förderverein?

Ganz einfach! Bitte füllen Sie Beitrittserklärung aus und senden Sie sie unterschrieben an unsere Adresse. Wir freuen uns, Sie schon bald als neues Mitglied begrüssen zu dürfen.

Freunde der Rabenschule e.V.
Schulstr. 5
82049 Pullach

Wo finde ich die Satzung des Fördervereins?

Die Satzung des Fördervereins finden Sie hier.

Mittagsbetreuung

Ab wann kann ich mein Kind für kommende Schuljahr anmelden?

Ab dem Tag der Schuleinschreibung können Sie Ihr Kind für das kommende Schuljahr zur Mittagsbetreuung anmelden. Den Tag der Schuleinschreibung kommuniziert die Grundschule Pullach, wir teilen Ihnen diesen Tag zudem auf unserer Startseite mit.

Der Förderverein wird an dem Tag der Einschreibung in der Grundschule vertreten sein und Ihre Fragen beantworten; Sie können dort dann Ihr Kind direkt anmelden. Andernfalls nehmen Sie die Unterlagen mit nach Hause oder laden Sie hier herunter und senden sie uns dann zu.

Bekomme ich eine Bescheinigung für das Finanzamt?

Wenn Sie im Rahmen Ihrer Einkommensteuererklärung eine Bestätigung über die Höhe der Kinderbetreuungskosten benötigen, dann wenden Sie sich bitte per Email an Birgit.Freitag@freunde-der-rabenschule.de.

Findet die Mittagsbetreuung auch in den Ferien statt?

Nein, die Mittagsbetreuung findet nicht in den Schulferien und gesetzlichen Feiertagen statt. Durch die taggenaue Abrechnung Ihrer gebuchten Betreuungstage berechnen wir Ihnen aber in der unterrichtsfreien Zeit auch nicht die tägliche Betreuungsgebühr.

Gibt es in der Mittagsbetreuung ein Mittagessen?

Der Förderverein bietet im Rahmen der Mittagsbetreuung optional ein warmes Mittagessen an. Da die Essensplätze begrenzt sind, kann das Mittagessen für Neuanmeldungen nur bei der Buchung von mindestens 3 Betreuungstagen beantragt werden. Das Mittagessen wird täglich von einem Caterer frisch angeliefert. Die Kosten für das Essen finden Sie unter Gebühren.

Sollten Sie kein Mittagessen buchen wollen oder aber keinen Essensplatz bekommen, dann kann Ihr Kind selbstverständlich eine eigene Brotzeit mitbringen.

Kann ich mein Kind bei Mitti und Hort zugleich anmelden?

Wenn Sie auf einen Betreuungsplatz angewiesen sind, dann sollten Sie Ihr Kind in der Tat bei der Mittagsbetreuung und dem Hort anmelden, um Ihre Chancen auf einen Platz zu erhöhen.

Bitte geben Sie dann aber auf den Anmeldeunterlagen an, dass Sie Ihr Kind auch im Hort angemeldet haben und geben Sie uns umgehend Bescheid, wenn Sie einen Hortplatz bekommen haben. Sie helfen uns damit bei der Planung und Vergabe der freien Plätze.

Beachten Sie bitte dass bei gleichzeitiger Anmeldung bei Hort und Mittagsbetreuung die Zusage eines Hortplatzes Vorrang hat. Im Zweifel wird also Ihr ggfs. zugesagter Platz in der Mittagsbetreuung dann wieder für andere Kinder freigegeben. Sollten Sie daher den Platz in der Mittagsbetreuung bevorzugen, dann vermerken Sie dies bitte auf Ihren Anmeldeunterlagen.

Kann ich mein Kind während des Schuljahres wieder abmelden?

Nein, die Anmeldung gilt für das gesamte laufende Schuljahr, da der Förderverein Planungssicherheit benötigt, um den nötigen Betreuungsschlüssel in der Mittagsbetreuung und damit die Qualität der Betreuung sicherzustellen.

Allerdings ist bei einem Schulwechsel (Wegzug) des Kindes eine Kündigung mit einer Frist von vier Wochen zum Monatsende möglich. Ausserdem kann Ihr Vertrag auf Dritte übertragen werden, wenn z.B. Nachrücker auf der Warteliste stehen, die den Platz Ihres Kindes übernehmen wollen. Die genauen Voraussetzungen hierzu finden Sie in der Satzung der Mittagsbetreuung.

Kann mein Kind in der 4. Klasse noch in die Mitti gehen?

Generell kann Ihr Kind selbstverständlich auch in der 4. Klasse die Mittagsbetreuung besuchen. Wir raten Ihnen aber, aus folgenden Gründen mit Ihrem Kind zu besprechen, ob es nicht als “Schlüsselkind” nach Unterrichtsende selber nach Hause gehen kann:

  • Das Unterrichtsende der 4. Klassen ist regelmässig 13h; solange Viertklässler nicht auch die verlängerte Mittagsbetreuung bis 15h30 besuchen bleibt den Kindern damit nur 1 knappe Stunde in der Mittagsbetreuung, was den Kindern eine sinnvolle Integration in die Gruppe erschwert.
  • Der Anteil an Viertklässlern in der Mittagsbetreuung ist aus diesem Grund ebenso gering wie die Chance, dass Ihr Kind in der Mittagsbetreuung Gleichaltrige findet oder Freunde wiedersieht.

Aus den oben genannten Gründen sehen die Betreuungsverträge für Neuanmeldungen ab dem Schuljahr 2013/14 auch vor, dass sich die Betreuung von Drittklässlern nicht automatisch für die 4. Klasse verlängert, sondern mit Ablauf der 3. Klasse endet, solange nicht auch die verlängerte Mittagsbetreuung gebucht wurde/wird und nicht freie Plätze zur Verfügung stehen, die nach Massgabe der Vergabekriterien an Viertklässler vergeben werden können.

Muss ich die Mittagsbetreuung auch während der Ferien zahlen?

Nein, durch die taggenaue Abrechnung Ihrer gebuchten Betreuungstage berechnen wir Ihnen – anders als viele andere Einrichtungen – in der unterrichtsfreien Zeit auch nicht die tägliche Betreuungsgebühr.

Muss ich Mitglied im Förderverein sein?

Generell nein, wenngleich wir uns über jedes Mitglied und Unterstützung unseres gemeinnützigen Vereins freuen.

Allerdings ist die Mitgliedschaft im Förderverein Voraussetzung für die Nutzung der Mittagsbetreuung.

Was ist die verlängerte Mittagsbetreuung?

Seit dem Schuljahr 2011/12 bietet der Förderverein von 14:00-15:30 Uhr die sogenannte verlängerte Mittagsbetreuung an, in der direkt im Anschluss an die reguläre Mittagsbetreuung Kinder betreut werden und unter Aufsicht ihre Hausaufgaben machen können. Die verlängerte Mittagsbetreuung wird daher auch als Hausaufgabenbetreuung bezeichnet.

Beachten Sie bitte, dass die Hausaufgabenbetreuung im Rahmen der verlängerten Mittagsbetreuung keine Nachhilfe ersetzt. Es wird erwartet, dass die Kinder ihre Hausaufgaben generell selbständig und eigenverantwortlich unter Aufsicht erledigen.

Die verlängerte Mittagsbetreuung mit Hausaufgabenbetreuung kann nur 4 zusammenhängende Tage von Montag bis Donnerstag im Block gebucht werden. Die Kosten hierfür finden Sie hier: Gebühren.

Was ist eine Weitermeldung?

Mit der Weitermeldung fragen wir die Buchungswünsche für das kommende Schuljahr ab, wennn Ihr Kind bereits die Mittagsbetreuung besucht. Wir benötigen zum 30.04. eines Schuljahres Ihre schriftliche Weitermeldung für das nachfolgende Jahr. Ihr Kind bekommt dazu aber ca. Mitte April einen Elternbrief mit nach Hause und Sie finden dann auch hier auf unserer Internetseite eine Erinnerung unter Aktuelles.

Wenn Sie Ihre aktuelle Buchungszeiten 1:1 auf das kommende Schuljahr übertragen, wird Ihre Weitermeldung auch 1:1 übernommen. Wenn Sie hingegen Änderungen wünschen, insbesondere die Buchungszeiten erweitern wollen, dann beachten Sie bitte, dass Ihre Weitermeldung in diesem Fall zwar vorrangig behandelt aber nicht garantiert wird.

Was sind Hausaufgabenbetreuung und Hausaufgabenhilfe?

Seit dem Schuljahr 2011/12 bietet der Förderverein von 14:00-15:30 Uhr die sogenannte verlängerte Mittagsbetreuung an, in der direkt im Anschluss an die reguläre Mittagsbetreuung Kinder betreut werden und unter Aufsicht ihre Hausaufgaben machen können.

Beachten Sie bitte, dass die Hausaufgabenbetreuung im Rahmen der verlängerten Mittagsbetreuung keine Nachhilfe ersetzt. Es wird erwartet, dass die Kinder ihre Hausaufgaben generell selbständig und eigenverantwortlich unter Aufsicht erledigen. Die verlängerte Mittagsbetreuung mit Hausaufgabenbetreuung kann nur 4 zusammenhängende Tage von Montag bis Donnerstag im Block gebucht werden.

Eine aktive Unterstützung der Kinder bei den Hausaufgaben erfolgt dagegen nur im Rahmen der gesonderten Hausaufgabenhilfe, in der Kinder mit Förderbedarf in einer Kleingruppe gesondert betreut werden. Die Hausaufgabenhilfe kann nicht gebucht werden, der Vorstand des Fördervereins entscheidet über die Platzvergabe je nach Erfordernis und Dringlichkeit.

Welche Betreuungszeiten werden angeboten?

Sie haben die Wahl zwischen der Mittagsbetreuung (Unterrichtsende bis 14:00h) und der optional zubuchbaren erweiterten Mittagsbetreuung (von 14:00h bis 15:30h) mit Hausaufgabenbetreuung.

 

Wie ändere ich meine gebuchten Betreuungszeiten?

Ihre einmal gebuchten Betreuungszeiten gelten für das gesamte Schuljahr. Nur so haben wir die nötige Planungssicherheit, um mit ausreichend Personal den gesetzlich geforderten Betreuungsschlüssel und damit die Qualität der Betreuung sicherzustellen.

Sollten Sie aber Änderungen Ihrer Buchungszeiten zum Beispiel aufgrund eines unterjährigen Stundenplanwechsels notwendig werden, dann können Sie gerne einen Antrag auf Änderung der Betreuungszeiten abgeben, den Sie hier finden.

Beachten Sie dabei, dass eine unterjährige Änderung Ihrer Buchung nur im Rahmen der Ziffer 13 der Satzung der Schülermittagsbetreuung erfolgen kann und damit für unterjährige Umbuchungen auch eine Gebühr von 20 EUR erhoben wird (beantragte Umbuchungen im Rahmen einer Weitermeldung oder auch einmalig zu Beginn eines Schuljahres nach Erhalt der Stundenpläne können kostenfrei erfolgen). Wir können daher nicht garantieren, dass Ihre gewünschte Änderung berücksichtigt werden kann.

Wie melde ich mein Kind bei der Mittagsbetreuung an?

Anmeldeformulare erhalten Sie am Tag der Schuleinschreibung am Stand des Fördervereins im Schulhaus oder auch als Download unter Anmeldung. Wenn Sie Ihr Kind gleich am Tag der Einschreibung anmelden wollen, helfen Ihnen die Mitarbeiter des Fördervereins gerne beim Ausfüllen der Unterlagen. Die Anmeldung können Sie dann direkt vor Ort abgeben oder Sie senden uns die vollständigen Unterlagen per Post.

Wie melde ich mein Kind für die Hausaufgabenbetreuung an?

Hausaufgabenbetreuung wird durch den Förderverein im Rahmen der verlängerten Mittagsbetreuung angeboten. Sie können Ihr Kind ab dem Tag der Schuleinschreibung zur verlängerten Mittagsbetreuung anmelden. Der Förderverein wird am Tag der Einschreibung im Schulgebäude vertreten sein, beantwortet Ihre Fragen und hilft bei Bedarf bei der Antragstellung. Sie finden die Anmeldeunterlagen auch unter Anmeldung.

Wie sieht es in der Mittagsbetreuung aus?

Wir haben auf dieser Seite einige Photos aus der Mittagsbetreuung, damit Sie sich von den hellen und bunten Räumlichkeiten ein Bild machen können. Neben den Räumen zum Essen, Spielen und Lesen steht den Kindern zum Toben auch eine Turnhalle zur Verfügung.

Wieviel kostet die Mittagsbetreuung?

Als gemeinnütziger Verein können wir durch Mitgliedsbeiträge und Spenden die Mittagsbetreuung und verlängerte Mittagsbetreuung zu günstigen Konditionen anbieten, wobei der monatliche Gesamtbetrag von Ihren individuellen Buchungszeiten abhängt. Eine Übersicht der anfallenden Kosten finden Sie unter Gebühren und in der jeweils aktuellen Gebührenordnung.

Wo finde ich die aktuellen Anmeldeunterlagen?

Die aktuellen Anmeldeunterlagen finden Sie hier.

Wo finde ich die Geschäftsordnung der Mittagsbetreuung?

Die jeweils aktuelle Geschäftsordnung der Mittagsbetreuung und auch die Gebührenordnung finden Sie hier.

Kommentare sind geschlossen.